Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN 2013

Herausragendes Engagement für eine zukunftsfähige Entwicklung wurde gestern auf dem Netzwerk21Kongress in Stuttgart mit dem Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN geehrt. Das stetig wachsende Netzwerk MURKS? NEIN DANKE! e.V. (i.G.) aus Berlin, das sich für ressourceneffiziente Stoffkreisläufe beziehungsweise eine ethische Kreislaufwirtschaft engagiert, wurde in der Kategorie Initiativen gewürdigt. Entgegengenommen hat den Preis freundlicherweise Frau Prof. Dr. Lucia Reisch. Auf dem siebten Netzwerk21Kongress in Stuttgart (8./9. Oktober 2013) sind traditionell die diesjährigen ZeitzeicheN-Preise vergeben worden. Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller eröffnete die Veranstaltung. Laudatoren waren darüber hinaus: Marlehn Thieme, Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung, Prof. Hartmut Vogtmann, Präsident…

Gesamttreffen in Berlin

Dies ist eine herzliche Einladung an alle, die MURKS? NEIN DANKE! engagiert unterstützen wollen. Es gibt viele neue Entwicklungen zu berichten Wir wollen uns dazu in Berlin treffen und freuen uns auf alle, die die weiteren Projekte und Initiativen mitgestalten wollen. Ihr könnt bei der Gelegenheit direkt mit Stefan Schridde sprechen und mehr über aktuelle Informationen  erfahren. Wer mit dabei sein will, trage sich bitte in unserem Termindoodle ein, damit wir Ort und Zeit optimal planen können. Bitte tragt mit ein, was ihr an Essen und Trinken für die gemeinsame Versorgung mitbringen wollt. P.S.: Unsere…

Warum MURKS? NEIN DANKE! handelt.

Dieser TV-Beitrag gibt eine gute Einführung in das Thema der geplanten Obsoleszenz und eignet sich wunderbar zur Weitergabe in Euren Freundeskreisen. Bitte stärkt unsere Arbeit als Organisation durch Eure Mitgliedschaft und Mitwirkung. Ich danke Euch allen herzlich dafür. [youtube=http://youtu.be/obMUCHs0Cso]

Leerstand für Projektbüro in Berlin gesucht

Wir suchen jetzt in Berlin - auch übergangsweise - Leerstand in Berlin für unsere Projektarbeit. Dies könnte ein kleiner Laden, ein Loft, eine Werkstatt oder ein Büro mit zeitweiser Gruppenraumnutzung sein. Wir brauchen die Räumlichkeiten bis unser Murkseum eröffnet wird (max. 12 Monate). Bitte unterstützt unsere Suche. Wir brauchen Angaben zu mögliche Standorten und dem jeweiligen Ansprechpartner. Bitte sendet Eure Hinweise und Vorschläge oder Angebote bitte direkt an Stefan Schridde über das Kontaktformular.

Clubraum im Aufsturz überfüllt

Am 31.01- um 19 Uhr haben wir uns im Aufsturz in Berlin getroffen. Es war ein wunderbarer Abend mit fast dreissig engagierten Menschen, die gemeinsam MURKS? NEIN DANKE! stärken werden. Viele Talente und bunt gemischte berufliche Expertise lassen auf konstruktive Kreativität hoffen. Nach drei Stunden in heiterer Runde wurden vier Gruppen geschmiedet, die sich für die aktuell anstehenden Aufgaben bald zusammensetzen werden. Ich danke Euch allen, die ihr vor Ort und im Geiste dabei gewesen seid. Die Arbeitsgruppen sind MURKSEUM Aufbau und Betreuung des in Berlin entstehenden MURKSEUMs ROADSHOW Organisation von Vorträgen, Workshops und Standarbeit…