Monitor L245WP, LG

Anonym meldet aus Deutschland folgendes Produkt: L245WP, Hersteller: LG

Kaufmonat: Dezember 2008, Schadensmonat: 05/2012

Das hat mich geärgert:

Hallo, bei dem Gerät handelt es sich um einen 24 Zoll Monitor von LG. Dieser ließ sich seit einiger Zeit nur noch sporadisch einschalten. Mehrere Schaltversuche und/oder die Trennung vom Netz konnten erst “Abhilfe” schaffen. Nach Recherche im Netz stellte ich fest, dass der Fehler häufiger auftritt und sich auf zwei Kondensatoren bezog, welche im integrierten Netzteil des Gerätes wohl häufiger kaputt gehen.

Das Gerät konnte ich über diese Anleitung: http://www.johannes-online.de/wordpress/?page_id=676 wieder reparieren. Vielen Dank nochmal 🙂

— Ist es Dir auch so ergangen? Sage Deine Meinung dazu im Kommentar.

MURKS? NEIN DANKE!

Dipl. Betriebswirt (FH), Gründer von MURKS? NEIN DANKE! Seit 1986 Führungs- und Projekterfahrung in Konzernen, KMU, Krankenhäusern, Kommunen, Vereinen und zahlreichen Projekten. Heute erfolgreicher Dozent, Coach und Berater für Stadt- und Regionalentwicklung, Business Development, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement und Social Media.

Getagged mit:
2 Kommentare zu “Monitor L245WP, LG
  1. GoogleUser1 sagt:

    Guten Tag.

    Mein LG Flatron 2453SQ zeigt die gleichen Symptome, die oben genannt wurden und das weniger als einen Monat nach Ablauf der Garantie.

    Ich denke, ein klarer Fall.

    Grüße

    v

  2. NielsR sagt:

    Hallo,
    ich habe den gleichen Monitor für 15€ gekauft und für 1,30€ beide in der verlinkten Anleitung beschrieben Kondensatoren erneuert.
    GEHT WIEDER – vorher ging nicht mal ein Lämpchen an.

Schreibe einen Kommentar