LCD-Fernseher 32 Zoll Natus E 1032 DVB-T; Techwood

Christoph meldet folgenden Fall: Produkt LCD-Fernseher 32 Zoll Natus E 1032 DVB-T, Hersteller Techwood

Kaufdatum März 2010, der Schaden passierte März 2012

Das ist mir wichtig! Das hat mich genervt!

Die Garantie ist um ein paar Tage abgelaufen. Mir wurde eine Adresse in Ostdeutschland mitgeteilt, die den Fernseher überprüfen will. Die Überprüfung kostet etwa 60 € plus 40 € Versandkosten. Die Adresse wurde mir Anonym per E-Mail mitgeteilt. Der Hersteller gab noch keine Stellungnahme ab. Bei einem Kaufpreis von 255 € vor 2 Jahren und Kosten von 100 € für die Überprüfung ist das Gerät ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Fehlerquelle ist bestimmt ein Kondensator oder Festspannungsregler. Ein Centartikel macht den Fernseher unbrauchbar.

Ist es Dir auch so ergangen? Bitte kommentiere den Fall.

MURKS? NEIN DANKE!

Dipl. Betriebswirt (FH), Gründer von MURKS? NEIN DANKE!
Seit 1986 Führungs- und Projekterfahrung in Konzernen, KMU, Krankenhäusern, Kommunen, Vereinen und zahlreichen Projekten. Heute erfolgreicher Dozent, Coach und Berater für Stadt- und Regionalentwicklung, Business Development, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement und Social Media.

Getagged mit:
2 Kommentare zu “LCD-Fernseher 32 Zoll Natus E 1032 DVB-T; Techwood
  1. obelix sagt:

    Hallo,

    die Überprüfungskosten sind im höheren bereich, bzw. eigentlich
    zu teuer. Und einschicken(Kosten) braucht man das Gerät
    eigentlich auch nicht, WEIL; Das ist (türkische) Standardware
    des Herstellers Vestel, das kann eigentlich jeder RFT reparieren.

    Vestel fertigt auch für Quelle(Universum), Telefunken, Medion(Aldi), etc.

    Hinzu kommt, das speziell die Netzteile gut zu bekommen sind, selbst
    bei diesem berühmten Auktionshaus.
    Wenn`s jetzt allerdings auch den INVERTER erwischt hat, wirds ein bisschen
    teurer(Lötarbeiten,Material).

    Gruss

  2. Timihendrix87 sagt:

    Hallo,

    auch ich habe hier einen Techwood TV, zwar nicht den selben (26″ FullHD – DVB-T) aber ich merke schon nach einem Jahr nach dem ich ihn im Dezember 2011 gekauft hatte das er sich aufällig verhält, denn er blinkt gerne mal im Standby willkürlich mit der Standby LED und beim ausschalten kommt immer ein kurzer pfeifton aus den Lautsprechern sowohl interne als auch über angeschlossene Kopfhörer.

    Ich bin ja kein Profi aber für mich hört sich das schon sehr verdächtig an.

    MfG
    Timihendrix87

Schreibe einen Kommentar