Header

Dieser TV-Beitrag gibt eine gute Einführung in das Thema der geplanten Obsoleszenz und eignet sich wunderbar zur Weitergabe in Euren Freundeskreisen. Bitte stärkt unsere Arbeit als Organisation durch Eure Mitgliedschaft und Mitwirkung. Ich danke Euch allen herzlich dafür.

MURKS.SHOWROOM@IG METALL BERLIN

Februar 12th, 2014 | Posted by Stefan Schridde in MURKSEUM - (1 Comments)

Die IG METALL und MURKS? NEIN DANKE! e.V. starten jetzt gemeinsame Initiativen zur Aufklärung der Ursachen von geplanter Obsoleszenz und wollen im Dialog Lösungen und Alternativen entwickeln. Mit dem MURKS.SHOWROOM starten wir die gemeinsame Kampagne.

Die Sammlung von MURKS? NEIN DANKE! e.V. präsentiert vom 05.03. bis 02.04.2014 im MURKS.SHOWROOM im Haus der IG Metall vielfältige Exponate aus unterschiedlichen Sortimenten und vermittelt Hintergrundinformationen, die die Ursachen und Methoden einer Produktion aufzeigen, die am Markt vorbeiproduziert.

Besuchen Sie unseren MURKS.SHOWROOM in Berlin.